zur Startseite: www.derKindergottesdienst.de

Gott ist heilig


Hast du schon mal versucht, alles richtig zu machen?
Vielleicht mal einen Tag oder so? Oder kennst du jemanden, der immer alles richtig macht? Selbst, wenn du jemanden kennst. Die Person wird auch nicht alles richtig machen in ihrem Leben. Das kann nämlich niemand. Immer wieder tut man Dinge, die eigentlich nicht in Ordnung sind. Oder es kommen schlechte Gedanken in unseren Kopf. Aber es gibt einen, der hat wirklich noch nie etwas Schlechtes getan. Das ist Gott.


Gott hat noch nie etwas Schlechtes getan.
Gott ist nämlich so ganz anders als wir. Gott ist gut. Und nicht nur ein bisschen gut. Er ist vollkommen gut. Er hat noch nie etwas Schlechtes getan, er hat noch nie etwas Böses gemacht. Keinen einzigen Tag und keine einzige Minute. Gott ist vollkommen gut. Alles, was er tut, ist gut. Aber sogar alles, was er denkt, ist gut.


Gott hat noch nie etwas Schlechtes gedacht.
Wie oft denkst du von jemanden: "Du Blödmann". Das ist nicht richtig. Auch wenn es keiner mitbekommt, unsere Gedanken bestimmten ja das, was wir tun. Und wenn du schlecht über jemanden denkst, dann wirst du ihn auch schlecht behandeln. Gott hat noch nie etwas Schlechtes gedacht. Er sieht zwar, was wir alles Schlechtes tun, aber er sagt nicht: "Die spinnen ja" oder so. Gottes Gedanken sind vollkommen gut. Er ist vielleicht traurig über das, was Menschen tun, aber er denkt nie schlecht über uns Menschen. Denn Gott ist heilig.


Gott ist heilig.
Heilig heißt, wirklich vollkommen rein. Da ist nichts Schlechtes, nicht ein bisschen. Und so ist Gott. In der Bibel steht, dass Gott ein heiliger Gott ist. Ist es nicht toll, so einen Gott zu haben. Denn weil Gott heilig ist, können wir uns auch auf ihn verlassen. Er wird uns nie anlügen. Er wird uns nie etwas Schlechtes tun. Er wird uns auch nie ein Gebot geben, das schlecht für uns ist. Denn Gott ist ja vollkommen heilig und gut. Deshalb beten die Engel auch Gott an.


Engel beten Gott an.
Gott zeigte sich einmal Jesaja in einem Traum. Dort sah Jesaja Gott auf seinem Thron. Und dann sah Jesaja, dass Engel dort um Gottes Thron waren. Wisst ihr, was die Engel riefen? Sie sagten "Heilig, heilig, heilig ist Gott." Sie beteten Gott an, weil Gott heilig ist. Und wisst ihr, was Jesaja tat? Er merkte auf einmal, dass er gar nicht heilig war. Er bekam Angst, denn er merkte, dass er gar nicht zu dem heiligen Gott passte. Aber Gott sagte, dass er Jesaja vergibt und sein Leben reinigt.


Lass Gott dein Leben reinigen.
Du kannst Gott bitten, dein Leben zu reinigen. Wenn du erkannt hast, dass du nicht heilig bist und deshalb nicht zu Gott passt, dann bitte Gott, dir zu vergeben. Gott kann das tun, denn Jesus ist für alle deine Sünden am Kreuz gestorben. Er hat die Strafe dafür bezahlt. Wenn du Jesus als deinen Retter annimmst, dann vergibt Gott dir alle deine Sünden und dann bist du in Gottes Augen heilig und passt zu ihm und kannst zu ihm kommen. Vielleicht hast du das schon getan und gehörst zu Gott. Und dann merkst du, dass dein Leben trotzdem gar nicht so heilig ist, wie es sein sollte.


Dein Leben ist nicht heilig.
Das ist normal. Denn Gott hat uns zwar die Sünde vergeben, aber wir werden es hier auf der Erde nie ganz schaffen, ohne Sünde zu leben. Es wird immer wieder passieren, dass du sündigst. Es wird immer wieder passieren, dass du schlechte Gedanken über jemanden hast. Das ist normal. Auch wenn du wieder sündigst, darfst du trotzdem bei mit Gott weiterleben, denn Jesus hat ja alle deine Sünden vergeben, sogar die, die du erst morgen tun wirst. Es ist normal, dass du noch sündigst, aber es ist trotzdem nicht gut.


Lebe heilig.
Gott möchte, dass du heilig lebst. Aber er weiß, wie es dir geht. Deshalb hat er gesagt: "Wenn wir unsere Sünden bekennen, dann ist er treu und gerecht, dass er uns die Sünden vergibt." (1. Johannes 1,9). Wenn du merkst, dass du wieder gesündigt hast, dann sagt es Gott. Bitte ihn um Vergebung und bitte ihn auch, dir zu helfen, es nicht wieder zu tun. Lebe mehr und mehr mit Gott und rede mit ihm. Denn dann kann Gott dir mehr und mehr helfen, heilig zu leben. Du wirst es nie ganz schaffen, erst im Himmel. Aber Gott kann dir trotzdem helfen, mehr so zu leben, wie er es möchte.