zur Startseite: www.derKindergottesdienst.de

Johannes sieht Gottes Thron

(Die Offenbarung des Johannes)


Bibeltext: Offenbarung 1-4

Lehre: Gott ist Herrscher über allem.


Bibelvers: Psalm 103,19 (Elb): Der HERR hat im Himmel aufgerichtet seinen Thron, und seine Herrschaft regiert über alles.


Lieder:


Spiele:


Aktionen:


Gesprächseinstieg:


Bastelideen:


Wiederholungsquiz:


  1. Wo war Johannes? (Auf der Insel Patmos.)
  2. Warum war er dort? (Er wurde verbannt, weil er von Jesus erzählt hatte.)
  3. Welchen Auftrag erhielt Johannes? (Schreibe, was du siehst.)
  4. Nenne zwei der 7 Gemeinden, an die Johannes den Brief schicken sollte! ( Ephesus, Smyrna, Pergamon, Thyatira, Sardes, Philadelphia und Laodizea)
  5. Wen sah Johannes, als er sich umwandte? (Jesus.)
  6. Was geschah, als Johannes vor Angst niederfiel? (Jesus sagte: Fürchte dich nicht.)
  7. Wie beschrieb Johannes den Thron Gottes? (Alles leuchtete in vielen Farben.)
  8. Wer stand um dem Thron? (4 Engel.)
  9. Was taten die Engel? (Sie beteten Gott an.)
  10. Wie viele kleine Throne standen dort noch? (24 Throne.)
  11. Was taten die Menschen auf den Thronen? (Sie beteten Gott an.)
  12. Warum beteten alle Gott an? (Weil Gott der Herrscher über allem ist.)