zur Startseite: www.derKindergottesdienst.de

Das Buch mit 7 Siegeln

(Die Trübsalszeit)


Bibeltext: Offb 5, 6, 8, 9, 16

Lehre: Gott ruft dich.


Bibelvers: Lukas 19,10 (Elb): Denn der Sohn des Menschen ist gekommen, zu suchen und zu retten, was verloren ist.


Lieder:


Spiele:


Aktionen:


Gesprächseinstieg:


Bastelideen:


Wiederholungsquiz:


  1. Wo war Johannes in seiner Vision? (Im Himmel.)
  2. Was hatte Gott in der Hand? (Eine versiegelt Schriftrolle.)
  3. Wie viele Siegel hatte die Schriftrolle? (Sieben.)
  4. Warum weinte Johannes? (Weil erst niemand gefunden wurde, der die Siegel öffnen konnte.)
  5. Wer öffnete dann die Siegel? (Jesus.)
  6. Warum sah Johannes Jesus als Lamm? (Weil Jesus das Lamm Gottes ist, das für die Sünden der Menschen geopfert wurde.)
  7. Wer kam bei den ersten 4 Siegeln auf die Erde? (Reiter die Krieg, Hungersnot und Tod brachten.)
  8. Was fragten die Menschen, die getötet wurden, weil sie an Jesus glaubten? (Wie lange lässt du das Unrecht zu?)
  9. Was hatten die 7 Engel, die erschienen, als das 7. Siegel geöffnet wurde? (7 Posaunen.)
  10. Was gossen die anderen 7 Engel aus? (7 Schalen.)
  11. Wie ruft Gott die Menschen noch? (Durch einen Engel.)
  12. Was geschieht nach den ganzen Posaunen und Schalen? (Jesus kommt wieder und macht alles neu.)