zur Startseite: www.derKindergottesdienst.de

Paulus vor Felix

(Paulus in Cäsarea)


Bibeltext: Apostelgeschichte 24

Lehre: Erzähle von deinem Glauben!


Bibelvers: Mk 16,15 (Elb): Geht hin in die ganze Welt und predigt das Evangelium der ganzen Schöpfung!


Lieder:


Spiele:


Aktionen:


Gesprächseinstieg:


Bastelideen:


Wiederholungsquiz:


  1. In welche Stadt war Paulus gebracht worden? (Nach Cäsarea.)
  2. Wie hieß der Statthalter, der über Paulus entscheiden sollte? (Felix.)
  3. Warum wollte Paulus anderen von Gott erzählen? (Weil er selbst so begeistert von Gott war.)
  4. Wessen klagten die Juden Paulus an? (Er habe Unruhen erregt.)
  5. Welches Urteil traf Felix? (Keines, er wollte auf Oberst Lysias warten.)
  6. Wie kannst du anderen Kindern von Gott erzählen? (Wenn du erzählst, wo du am Sonntag warst.)
  7. Was bat Felix, als er ein paar Tage später zu Paulus kam? (Erzähle mehr von deinem Glauben.)
  8. Wie reagierte Felix, als Paulus vom Gericht erzählte? (Er wollte nicht mehr hören.)
  9. Worauf hoffte Felix? (Dass er von Paulus Geld bekommt.)
  10. Was geschah nach 2 Jahren? (Der Nachfolger von Felix kam.)

Info:

Felix: 52-60 Statthalter von Judäa, mit Sitz in Cäsarea
Drusilla, Frau des Felix, Jüdin
Oberst Lysias: In Apg 23 hört er von dem geplanten Mordanschlag auf Paulus und lässt Paulus heimlich nach Cäsarea zum Felix bringen mit einem Brief, in dem er die Situation von Paulus schildert und Felix um sein Urteil bittet.
Porzius Festus: Nachfolger von Felix, von 60-62 Statthalter von Judäa