zur Startseite: www.derKindergottesdienst.de

Weinstock und Reben

(Der wahre Weinstock)


Bibeltext: Joh 15,1-8

Lehre: Bleibe nah bei Jesus.


Bibelvers: Joh 15,5 (Luth): Ich bin der Weinstock, ihr seid die Reben. Wer in mir bleibt und ich in ihm, der bringt viel Frucht; denn ohne mich könnt ihr nichts tun.


Lieder:


Spiele:


Aktionen:


Gesprächseinstieg:


Bastelideen:


Wiederholungsquiz:


  1. Wann erklärte Jesus seinen Jüngern einige wichtige Dinge? (In seiner letzten Nacht vor der Verhaftung.)
  2. Nenne einige Vergleiche, die Jesus gebraucht hat? (Hirte, Tür, Senfkorn, …)
  3. Wer ist der Weingärtner? (Gott.)
  4. Wer ist der Weinstock? (Jesus.)
  5. Wer sind die Reben? (Die Christen.)
  6. Was sind die Trauben? (Die guten Taten.)
  7. Wann können an einer Rebe Trauben wachsen? (Wenn sie am Weinstock bleibt.)
  8. Wann kann ein Christ gute Früchte bringen? (Wenn er nah bei Jesus bleibt.)
  9. Wie kann man nah bei Jesus bleiben? (Beten, Bibellesen.)
  10. Was können wir ohne Jesus tun? (Nichts.)

Info:

Kontext: Nach dem letzten Abendmahl, nachdem Judas, der Verräter, den Raum verlassen hatte, lehrte Jesus seine Jünger. Dieser Text gehört zu den letzten Lehren Jesu.