zur Startseite: www.derKindergottesdienst.de

Die verlorene Münze

(Gleichnis von der verlorenen Drachme; Der verlorene Groschen)


Bibeltext: Lukas 15,8-10

Lehre: Du bist Gott wichtig.


Bibelvers: Lk 19,10 (Elb): Denn der Sohn des Menschen ist gekommen, zu suchen und zu retten, was verloren ist.


Lieder:


Spiele:


Aktionen:


Gesprächseinstieg:


Bastelideen:


Wiederholungsquiz:


  1. Welche Leute hörten Jesus zu? (Sünder und Pharisäer.)
  2. Warum schimpften die Pharisäer über Jesus? (Weil er Zeit mit den Sündern verbrachte.)
  3. Was besaß die Frau? (10 Silbermünzen.)
  4. Was merkte sie eines Tages? (Dass eine Münze fehlte.)
  5. Was tat die Frau? (Sie suchte das ganze Haus nach der Münze ab.)
  6. Was sucht Gott? (Gott sucht nach Menschen, die verloren sind.)
  7. Warum sind Menschen verloren? (Weil sie Sünder sind.)
  8. Was tat die Frau, als sie ihre Münze wiedergefunden hatte? (Sie erzählten ihren Freundinnen davon.)
  9. Was passiert, wenn ein Sünder Büße tut? (Gott und die Engel freuen sich darüber.)
  10. Welche Menschen sind Gott wichtig? (Alle Menschen.)