zur Startseite: www.derKindergottesdienst.de

Gleichnis von den 10 Jungfrauen

(Die klugen und törichten Jungfrauen)


Bibeltext: Mt 25,1-13

Lehre: Sei bereit, Jesus zu treffen.


Bibelvers: Apostelgeschichte 1,11b (Hfa): Gott hat Jesus aus eurer Mitte zu sich in den Himmel genommen; aber eines Tages wird er genauso zurückkehren.


Lieder:


Spiele:


Aktionen:


Bastelideen:


Wiederholungsquiz:


  1. Wie viele Mädchen warteten draußen? (10 Mädchen.)
  2. Worauf warteten sie? (Auf den Bräutigam mit seiner Braut.)
  3. Was hatten die 5 klugen Mädchen noch mitgekommen? (Eine Flasche mit Öl.)
  4. Es dauerte lange, bis der Bräutigam kam. Was taten die Mädchen deshalb? (Sie schliefen ein.)
  5. Wenn kam der Bräutigam? (Um Mitternacht.)
  6. Was merkten die Mädchen, als sie aufwachten? (Dass ihre Lampen fast leer waren.)
  7. Was taten die klugen Mädchen schnell? (Sie füllten das Öl in ihre Lampen.)
  8. Worum baten die dummen Mädchen die klugen? (Gebt uns etwas von eurem Öl.)
  9. Was antworteten die klugen Mädchen? (Es geht nicht, dann reicht es nicht für uns.)
  10. Wohin gingen die dummen Mädchen? (Zum Laden, um Öl zu kaufen.)
  11. Wohin gingen die klugen? (Mit dem Bräutigam zur Hochzeitsfeier.)
  12. Auf wen warten wir? (Auf Jesus.)
  13. Wie sind wir bereit, ihn zu treffen? (Wenn er unser Herr ist und wir ihn um Vergebung gebeten haben.)
  14. Was passiert, wenn Jesus wiederkommt? (Wir gehen mit ihm und es gibt ein großes Fest im Himmel.)