zur Startseite: www.derKindergottesdienst.de

Taufe Jesu


Bibeltext: Mt 3,13-17; Mk 1,9-11; Lk 3,21-22

Lehre: Jesus ist Gottes Sohn.


Bibelvers: Mt 3,17 (Luth): Und siehe, eine Stimme vom Himmel herab sprach: Dies ist mein lieber Sohn, an dem ich Wohlgefallen habe.


Lieder:


Spiele:


Aktionen:


Bastelideen:


Wiederholungsquiz:


  1. Wo konnte man Johannes finden? (Am Jordan.)
  2. Was predigte er? (Kehrt um und lasst euch taufen. / Ein Retter wird kommen.)
  3. Warum kamen die Menschen zu Johannes? (Einige waren nur neugierig, andere wollten sich taufen lassen.)
  4. Wie alt war Jesus, als er zu Johannes kam? (Etwa 30 Jahre.)
  5. Was hatte Jesus bis zu dem Zeitpunkt gelebt? (Er war Zimmermann / Schreiner und arbeitete mit seinem Vater zusammen.)
  6. Warum wollte Johannes Jesus erst nicht taufen? (Weil Jesus ohne Sünde ist und deshalb nicht sein Leben ändern muss.)
  7. Warum ist Jesus anders als wir Menschen? (Er ist Gottes Sohn.)
  8. Was konnte man sehen, als Jesus wieder aus dem Wasser kam? (Der Heilige Geist kam wie eine Taube auf Jesus herab.)
  9. Was hatte Gott vorher zu Johannes über die Person gesagt, auf die der Heilige Geist herunter kommt? (Dass es der Retter ist.)
  10. Was hörte man dann? (Eine Stimme, die sagte: „Dies ist mein lieber Sohn“.)