zur Startseite: www.derKindergottesdienst.de

Speisung der 5000

(Brotvermehrung, 5 Brote und 2 Fische)


Bibeltext: Mt 14,13-21; Mk 6,30-44; Lk 9,10-17; Joh 6,1-15

Lehre: Jesus kann alles.


Bibelvers: Johannes 6,35 (Luth): Ich bin das Brot des Lebens. Wer zu mir kommt, den wird nicht hungern; und wer an mich glaubt, den wird nimmermehr dürsten.


Lieder:


Spiele:


Aktionen:


Bastelideen:


Wiederholungsquiz:


  1. Was taten die Jünger und Jesus? (Sie stiegen in ein Boot und fuhren auf den See.)
  2. Warum waren die Jünger froh darüber? (Weil immer viele Leute um Jesus waren.)
  3. Warum wollten alle Jesus sehen? (Weil Jesus alles konnte.)
  4. Als die Menschen Jesus auf dem See sahen, was taten sie dann? (Sie liefen am Ufer lang zu dem Ort, an dem Jesus war.)
  5. Was tat Jesus? (Er sprach zu den Leuten von Gott und seinem Reich und er heilte die Kranken)
  6. Wie lange redete Jesus? (Bis es Abend wurde.)
  7. Was schlugen die Jünger Jesus vor? (Er solle die Leute wegschicken, damit sie sich etwas zu essen kaufen können.)
  8. Was sagte Jesus zu den Jüngern? (Gebt ihr ihnen etwas zu essen.)
  9. Was sagte Andreas Jesus? (Hier ist ein Junge mit 5 Broten und 2 Fischen.)
  10. Was sollten die Menschen tun? (Sie ich Gruppen zu 50 oder 100 setzen.)
  11. Was tat Jesus? (Er dankte für das Essen und ließ es verteilen.)
  12. Wie viele Körbe blieben übrig? (12 Körbe)