zur Startseite: www.derKindergottesdienst.de

Der sinkende Petrus


Bibeltext: Mt 14,22-33; Mk 6,45-52; Joh 6,15-21

Lehre: Jesus ist immer bei uns.


Bibelvers: Jesaja 41,10a (Luth): Fürchte dich nicht, ich bin mit dir.


Lieder:


Spiele:


Aktionen:


Bastelideen:


Wiederholungsquiz:


  1. Wohin schickte Jesus seine Jünger? (Sie sollten schon mal ans andere Ufer fahren.)
  2. Was tat Jesus, als er alleine war? (Er ging auf einem Berg um zu beten.)
  3. Welches Problem hatten die Jünger auf dem See? (Ein großer Sturm kam auf.)
  4. Was sahen die Jünger auf dem Wasser? (Wie Jesus auf dem Wasser zu ihnen kam.)
  5. Was dachten sie? (Es sein ein Geist.)
  6. Warum brauchen wir keine Angst zu haben? (Weil Jesus immer bei uns ist.)
  7. Was sagte Jesus zu den Jüngern? (Fürchtet euch nicht.)
  8. Was sagte Petrus zu Jesus? (Wenn du es bist, dann lass mich auf dem Wasser zu dir kommen.)
  9. Was tat Petrus? (Er lief auf dem Wasser.)
  10. Was geschah, als er die Wellen sah? (Er ging unter.)
  11. Was tat Jesus? (Er holte ihn raus.)
  12. Was geschah, als Jesus und Petrus ins Boot stiegen? (Der Sturm hörte sofort auf.)