zur Startseite: www.derKindergottesdienst.de

Barabbas


Bibeltext: Mt 27,15-26; Mk 15,6-15; Lk 23,13-25; Joh 18,39-40

Lehre: Jesus starb für dich.


Bibelvers: Jesaja 53,5b (Hfa): Er wurde für uns bestraft - und wir? Wir haben nun Frieden mit Gott!


Lieder:


Spiele:


Aktionen:


Bastelideen:


Wiederholungsquiz:


  1. Warum saß Barabbas im Gefängnis? (Er hatte jemanden umgebracht.)
  2. Welches Urteil erwartete Barabbas? (Er sollte sterben.)
  3. Warum sind wir auch schuldig? (Weil wir gegen Gott gesündigt haben.)
  4. Welche Gewohnheit hatte Pilatus? (Er ließ zu Passah einen Gefangenen frei.)
  5. Welche Gefangenen stellte er dem Volk zur Wahl? (Jesus oder Barabbas.)
  6. Wen wählte das Volk? (Barabbas.)
  7. Was rief das Volk, sollte mit Jesus geschehen? (Er sollte gekreuzigt werden.)
  8. Was geschah dann mit Barabbas? (Er wurde freigelassen.)
  9. Wer starb statt Barabbas? (Jesus.)
  10. Wie können wir trotz unserer Sünden zu Gott kommen? (Wenn wir daran glauben, dass Jesus für uns gestorben ist und Gott um Vergebung bitten.)