zur Startseite: www.derKindergottesdienst.de

Esther wird Königin

(Königin Ester)


Bibeltext: Esther 1-2

Lehre: Gott hat einen Plan für dich.


Bibelvers: Jeremia 29,11 (Elb): Denn ich kenne ja die Gedanken, die ich über euch denke, spricht der HERR, Gedanken des Friedens und nicht zum Unheil, um euch Zukunft und Hoffnung zu gewähren.


Lieder:


Spiele:


Aktionen:


Gesprächseinstieg:


Bastelideen:


Wiederholungsquiz:


  1. Wie hieß der König, der in Susa lebte? (Ahasveros.)
  2. Warum ließ Ahasveros ein Fest feiern? (Damit jeder seinen Reichtum sehen konnte.)
  3. Wie reagierte Waschti, als der König sie bat, zu ihm kommen? (Sie wollte nicht kommen.)
  4. Was war die Strafe für Waschti? (Sie durfte nicht mehr zu König kommen und keine Königin mehr sein.)
  5. Was suchten die Diener des Königs im ganzen Land? (Hübsche junge Frauen.)
  6. Warum lebte Esther bei ihrem Cousin Mordechai? (Weil ihre Eltern gestorben waren.)
  7. Wie lange wurden die Frauen gepflegt, ehe sie zum König kamen? (Ein Jahr lang.)
  8. Was antwortete Esther, als der Diener Hegai ihr sagte, dass sie sich aussuchen kann, was sie gerne haben möchte? (Sie bat ihn, ihr etwas rauszusuchen.)
  9. Was entschied Ahasveros, als er Esther kennen gelernt hatte? (Sie soll die neue Königin sein.)
  10. Was tat Ahasveros noch? (Er ließ ein Fest feiern und Geschenke verteilen.)

Info:

Zeit:
486 v. Chr.: Ahasveros (= Xerxes I)
483 v. Chr.: 3. Jahr seiner Regierung: Festmahl, Verwerfung Wastis
479 v. Chr.: 7. Jahr seiner Regierung: Esther wird Königin
474 v. Chr. 12. Jahr seiner Regierung: Haman will die Juden vernichten


Könige von Babylonien: