zur Startseite: www.derKindergottesdienst.de

Fertigstellung der Mauer

(Schwierigkeiten im Volk)


Bibeltext: Nehemia 5-6

Lehre: Gott gibt seinen Kindern Weisheit.


Bibelvers: Jak 1,5 (Luth): Wenn es aber jemandem unter euch an Weisheit mangelt, so bitte er Gott, der jedermann gern gibt.


Lieder:


Spiele:


Aktionen:


Gesprächseinstieg:


Bastelideen:


Wiederholungsquiz:


  1. Mit welchen Problemen kamen die Israeliten zu Nehemia? (Sie hatten kein Geld mehr und mussten ihre Häuser oder sogar ihre Kinder verkaufen.)
  2. Was bedeutet Weisheit? (Man weiß, was das Richtige zu tun ist.)
  3. Woher bekommt man Weisheit? (Von Gott.)
  4. Was schlug Nehemia vor? (Sie sollten die Schulden der anderen erlassen.)
  5. Wie reagierten die Reichen? (Sie taten es.)
  6. Was hörten die Feinde Nehemias? (Dass die Mauer fast fertig war.)
  7. Worum baten sie Nehemia? (Er solle sich im Tal Ono mit ihnen treffen.)
  8. Was stand in Sanballats Brief? (Das Nehemia vom König abfallen wolle.)
  9. Welchen Rat gab Schemaja Nehemia? (Er solle sich im Tempel verstecken.)
  10. Wie lange dauerte es, bis die Mauer fertig war? (52 Tage.)

Info:

Geschichtlicher Überblick:

(Quelle: Wikipedia)


Könige von Babylonien: