zur Startseite: www.derKindergottesdienst.de

Beginn des Mauerbaus


Bibeltext: Neh 2,9-20

Lehre: Erfülle die Aufgabe, die Gott dir gibt.


Bibelvers: Lk 16,10 (Luth): Wer im Geringsten treu ist, der ist auch im Großen treu.


Lieder:


Spiele:


Aktionen:


Gesprächseinstieg:


Bastelideen:


Wiederholungsquiz:


  1. Welchen Auftrag hatte Nehemia? (Er sollte die Mauer von Jerusalem wieder aufbauen.)
  2. Wer begleitete Nehemia auf seiner Reise? (Hauptleute, die ihn beschützen sollten.)
  3. Welchen Auftrag haben alle Kinder Gottes? (So zu leben, wie es Gott gefällt, zu beten, in der Bibel zu lesen.)
  4. Wie lange ruhte Nehemia sich nach seiner Ankunft aus? (3 Tage.)
  5. Wann ging er los, um die Mauer zu untersuchen? (In der Nacht.)
  6. Was sah Nehemia bei seinem Rundgang? (Dass die Mauer überall zerstört war.)
  7. Was sagte Nehemia den Israeliten, als sie zusammenkamen? (Lasst uns die Mauer wieder aufbauen.)
  8. Wie reagierten die Israeliten? (Sie wollten mithelfen.)
  9. Was sagten die Feinde Tobija und Sanballat? (Ihr wollte euch gegen den König auflehnen.)
  10. Wie antwortete Nehemia? (Gott wird es uns gelingen lassen.)

Info:

Geschichtlicher Überblick:

(Quelle: Wikipedia)


Könige von Babylonien: