zur Startseite: www.derKindergottesdienst.de

Elisa und die Aramäer


Bibeltext: 2. Könige 6,8-23

Lehre: Gott bewahrt seine Kinder


Bibelvers: Psalm 91,11 (Luth): Denn er hat seinen Engeln befohlen, dass sie dich behüten auf allen deinen Wegen.


Lieder:


Spiele:


Aktionen:


Bastelideen:


Wiederholungsquiz:


  1. Gegen wen kämpfte Israel? (Gegen die Aramäer.)
  2. Warum konnten die Aramäer die Israeliten nicht in eine Falle locken? (Elisa sagte den Israeliten immer, wo sie versteckt waren.)
  3. Was dachte der König von Aram von seinen Soldaten? (Dass einer ein Spion ist.)
  4. Was sagten ihm die Soldaten. (Es ist Elisa, der immer alles verrät.)
  5. Was plante der König daraufhin zu tun? (Er wollte Elisa töten.)
  6. Was taten sie? (Sie kamen mit einem großen Heer und umzingelten die Stadt.)
  7. Was sah der Diener Elisas am frühen morgen? (Er sah die ganzen Feinde um ihn herum.)
  8. Was sagte Elisa zu ihm? (Auf unserer Seite sind mehr.)
  9. Was sah der Diener, als Gott ihm die Augen geöffnet hatte? (Er sah ganz viele Engel.)
  10. Was betete Elisa? (Die Aramäer sollten mit Blindheit geschlagen werden.)
  11. Was tat Elisa dann? (Er brachte die Aramäer in die Stadt Samaria zu seinem König.)
  12. Was geschah dort? (Sie bekamen etwas zu essen und durften wieder gehen.)