zur Startseite: www.derKindergottesdienst.de

Die Sunamitin bekommt ein Kind


Bibeltext: 2. Könige 4,8-17

Lehre: Gott belohnt Treue.


Bibelvers: Matthäus 5,12a (EU): Freut euch und jubelt: Euer Lohn im Himmel wird groß sein.


Lieder:


Spiele:


Aktionen:


Bastelideen:


Wiederholungsquiz:


  1. In welche Stadt kam Elisa? (Nach Schunem.)
  2. Wen traf er dort? (Eine Frau.)
  3. Worum bat die Frau Elisa? (Er solle zum Essen zu ihr kommen.)
  4. Was taten die Frau und ihr Mann später für Elisa? (Sie richteten ihm ein Zimmer ein.)
  5. Welche guten Taten können wir für Gott tun? (Anderen Helfen, etwas verschenken, andere ermutigen.)
  6. Was hat Gott versprochen, wenn wir anderen Gutes tun? (Er wird und dafür belohnen.)
  7. Welche guten Taten müssen wir tun, um in den Himmel zu kommen? (Das geht nicht durch gute Taten sondern nur dadurch, dass man an Jesus als Retter glaubt.)
  8. Was antwortete die Frau, als Elisa sie fragte, wie er ihr danken kann? (Es geht ihr gut, sie braucht nichts.)
  9. Was fiel Gehasi später ein, wie sie ihr danken könnte? (Sie wünscht sich ein Kind.)
  10. Was war ein Jahr später? (Die Frau hatte einen Sohn bekommen.)