zur Startseite: www.derKindergottesdienst.de

Salomo wird König

(Salomo und Adonja)


Bibeltext: 1. Könige 1,11-40;2,1-12; 1. Chronik 28-29

Lehre: Gott ist Herrscher.


Bibelvers: Offb. 17,14b (Luth): Denn es ist der Herr alle Herren und der König aller Könige.


Lieder:


Spiele:


Aktionen:


Gesprächseinstieg:


Bastelideen:


Wiederholungsquiz:


  1. Wer war Davids ältester Sohn? (Adonja.)
  2. Worauf wartete Adonja? (Dass er endlich König werden könnte.)
  3. Wer hielt zu Adonja? (Joab, der Heerführer, und Abjatar, der Priester.)
  4. Was beschaffte sich Adonja? (Einen Wagen mit Pferden und eine Leibwache.)
  5. Wozu lud er Joab, Abjatar und die anderen ein? (Zu einem Festmahl.)
  6. Was geschah bei dem Festmahl? (Alle riefen: "Es lebe König Adonja!")
  7. Wer erzählte König David davon? (Nathan, der Prophet, und Batseba, Salomos Mutter.)
  8. Wen hatte Gott zu König ausgewählt? (Salomo.)
  9. Was tat David? (Er ließ Salomo zum König salben.)
  10. Was taten die Freunde von Adonja, als sie das hörte? (Sie liefen schnell nach Hause.)
  11. Wohin ging Adonja? (In den Tempel.)
  12. Was tat Salomo mit ihm? (Er tötete ihn nicht, sondern schickte ihn nach Hause.)

Info:

Könige Israels:
1050 bis 1010 v. Chr.: König Saul
1010 bis 1008 v. Chr.: Ischboschet
1010 bis 970 v. Chr.: David
970 bis 931 v. Chr.: Salomo