zur Startseite: www.derKindergottesdienst.de

Einnahme Jerichos

(Kampf um Jericho)


Bibeltext: Josua 5-6

Lehre: Gott hilft dir.


Bibelvers: 2. Mose 14,14 (Elb): Der HERR wird für euch kämpfen, ihr aber werdet still sein.


Lieder:


Spiele:


Aktionen:


Gesprächseinstieg:


Bastelideen:


Wiederholungsquiz:


  1. Was fragte Josua den Fremden? (Gehörst du zu uns oder zu unseren Feinden?)
  2. Was antwortete dieser? (Ich komme von Gott.)
  3. Vor welcher Stadt standen die Israeliten? (Vor Jericho.)
  4. Wer zog alles mit um die Stadt? (Erst die Soldaten, dann die Priester, dann das Volk.)
  5. Wie viele Tage lang zogen sie um die Stadt? (7 Tage lang.)
  6. Wie viel Mal zogen sie am 7. Tag um die Stadt? (Sieben Mal.)
  7. Was konnte man die ganze Zeit hören? (Die Posaunen.)
  8. Was sollten die Isareliten tun, als sie einen langen Posaunenton hörten? (Ein Kriegsgeschrei machen.)
  9. Was geschah dann? (Die Mauern stürzten ein.)
  10. Warum stürzten die Mauern ein? (Gott selbst half den Israeliten.)
  11. Wohin schickte Josua die 2 Männer? (Zu Rahab, um sie zu holen.)
  12. Warum wurde Rahab gerettet? (Weil sie den Kundschaftern geholfen hatte.)