zur Startseite: www.derKindergottesdienst.de

Mose als junger Mann


Bibeltext: 2. Mose 2,11-25, (Apg 7,22-29)

Lehre: Gott will uns führen.


Bibelvers: Ps 32,8 (Luth): Ich will dich unterweisen und dir den Weg zeigen, den du gehen sollst; ich will dich mit meinen Augen leiten.


Lieder:


Spiele:


Aktionen:


Bastelideen:


Wiederholungsquiz:


  1. Wo wuchs Mose auf? (Im Palast als Sohn der Prinzessin)
  2. Als er 40 Jahre alt war, was tat er? (er wollte schauen, wie es seinem Volk ging)
  3. Was sah Mose? (wie ein Ägypter einen Israeliten schlug)
  4. Wie reagierte Mose? (er erschlug den Ägypter)
  5. Was dachte sich Mose dabei? (er wollte nur helfen)
  6. Was hatte Mose vergessen zu tun? (Gott nach seinem Willen zu fragen)
  7. Was sah Mose am nächsten Tag? (wie sich zwei Israeliten stritten)
  8. Was sagte der Israelit, als Mose ihm zurechtwies? (willst du mich etwa auch umbringen)
  9. Was musste Mose dann tun? (er musste vor dem Pharao fliehen)
  10. Was sah Mose, als er sich an einen Brunnen setzte? (die Hirten nahmen den Mädchen das Wasser weg)
  11. Was sagte der Vater, als die Mädchen von Mose erzählten? (Ladet ihn zum Essen ein)
  12. Was geschah weiter? (Mose heiratete Zippora)
  13. Was verspricht uns Gott? (das er uns den Weg zeigen will)