zur Startseite: www.derKindergottesdienst.de

Josef wird verkauft


Bibeltext: 1. Mose 37,12-36

Lehre: Gott ist in der Not bei dir.


Bibelvers: Josua 1,5 (Luth): Ich will dich nicht verlassen!


Lieder:


Spiele:


Aktionen:


Bastelideen:


Wiederholungsquiz:


  1. Wo waren Josefs Brüder? (Sie hüteten die Tiere ihres Vaters.)
  2. Wo war Josef? (Er war zu Hause bei seinem Vater.)
  3. Worum bat ihn sein Vater? (Dass er zu seinen Brüder gehen solle, um zu sehen, ob es ihnen gut geht.)
  4. Wen fand Josef, als er in Sichem war? (Seine Brüder nicht, nur einen anderen Mann.)
  5. Was berichtete ihm der Mann? (Dass seine Brüder weitergezogen sind nach Dotan.)
  6. Was planten die Brüder, als sie Josef von Weitem sahen? (Sie wollten ihn töten.)
  7. Was sagte Ruben dazu? (Tötet ihn nicht, werft ihn nur in die Grube.)
  8. Was hatte Ruben heimlich vor? (Josef wieder rauszuholen.)
  9. Was schlug Juda vor, als sie die Karawane sahen? (Josef zu verkaufen.)
  10. Für wie viel Silberstücke verkauften sie Josef? (Für 20 Silberstücke.)
  11. Was taten die Brüder mit dem Mantel von Josef? (Sie zerrissen, tauchten ihn in Blut und schickten ihn dann ihrem Vater.)
  12. Was dachte der Vater? (Dass Josef von einem bösen Tier getötet wurde.)