zur Startseite: www.derKindergottesdienst.de

Josef bei Potifar


Bibeltext: 1. Mose 39,1-23

Lehre: Sei treu in großen und kleinen Dingen.


Bibelvers: Lukas 16,10a (Luth): Wer im Geringsten treu ist, der ist auch im Großen treu.


Lieder:


Spiele:


Aktionen:


Bastelideen:


Wiederholungsquiz:


  1. Wohin brachte die Karawane Josef? (Nach Ägypten.)
  2. Wer kaufte ihn dort? (Potifar.)
  3. Wie tat Josef seine Arbeit? (Er tat sie treu.)
  4. Was merkte Potifar bald? (Dass alles, was Josef tat, gelang.)
  5. Was tat Potifar deshalb? (Er gab ihm Verantwortung über alles im Haus.)
  6. Was war das einzige, um das sich Potifar selbst kümmerte? (Um sein Essen und Trinken.)
  7. Was wollte Potifars Frau von Josef? (Sie wollte, dass Josef sich zu ihr legte.)
  8. Warum lehnte Josef ab? (Weil sie Potifars Frau war und er Gott gehorchen wollte.)
  9. Was tat Josef, als sie einmal ihren Mantel festhielt und ihn wieder bat, sich zu ihr zu legen? (Er ließ den Mantel bei ihr und floh.)
  10. Was erzählte Potifar ihren Mann? (Dass Josef sich zu ihr legen wollte.)
  11. Wie reagierte Potifar? (Er ließ Josef ins Gefängnis werfen.)
  12. Was nahm sich Josef im Gefängnis wieder vor? (Gott in großen und kleinen Dingen treu zu sein.)