zur Startseite: www.derKindergottesdienst.de

Abraham bekommt einen neuen Namen


Bibeltext: 1. Mose 17,1-16

Lehre: Gott will dein Leben neu machen.


Bibelvers: 2. Korinther 5,17 (Elb): Daher, wenn jemand in Christus ist, so ist er eine neue Schöpfung; das Alte ist vergangen, siehe, Neues ist geworden.


Lieder:


Spiele:


Aktionen:


Bastelideen:


Wiederholungsquiz:


  1. Wo hat Abram früher gelebt? (In Ur.)
  2. Wo lebte er, nachdem Gott ihn gerufen hatte? (Im Land Kanaan.)
  3. Wie alt war Abram? (Er war 99 Jahre alt.)
  4. Was hatten er und Sarai nicht? (Sie hatten keine Kinder.)
  5. Was versprach Gott ihnen? (Dass sie viele Nachkommen bekommen sollten.)
  6. Wie änderte Gott Abrams Name? (In Abraham.)
  7. Was bedeutet Abraham? (Vater vieler Völker.)
  8. Wie sollte Sarai jetzt heißen? (Sara.)
  9. Gott hat Abrahams Leben neu gemacht, wie kann er dein Leben neu machen? (Wenn wir ihn darum bitten.)
  10. Welches Volk stammt von Abraham und Sara ab? (Die Israeliten.)