zur Startseite: www.derKindergottesdienst.de

Hesekiel 36,26a


Und ich will euch ein neues Herz und einen neuen Geist in euch geben. (Luther)


Material: Ausdrucken und Herzen ausschneiden


Habt ihr euch schon einmal euer Herz angeschaut? Ich meine nicht das Organ, das Blut durch den Körper pumpt. Mit Herz meint man ja auch das Innerste von uns Menschen, unsere Gefühle unsere Gedanken. Habt ihr euch schon einmal angeschaut, wie es bei euch aussieht? Manche Herzen sehen so aus: (dunkles Herz anlegen) Es ist dunkel, weil darin viele schlechte Dinge sind. Zum Beispiel schlechte Gedanken über andere, Hass, Ungehorsam, Spott, Verachtung, Lügen und vieles mehr. (evtl diese Dinge mit hellem Stift auf das Herz schreiben.)
Mit so einem Herz sind wir ganz anders, als Gott uns haben möchte. Aber das muss nicht so bleiben. Ich möchte euch einen Vers aus der Bibel vorlesen.

- Vers aus der Bibel vorlesen

(Vers für alle sichtbar an die Tafel legen)

- Wiederholen: Vers gemeinsam vorlesen
- Wiederholen: noch einmal gemeinsam lesen

Das sagt Gott. Er möchte das für uns tun, weil er unser Herz kennt. Welche zwei Dinge möchte Gott uns geben? Genau, ein neues Herz und einen neuen Geist. Wenn wir zu Jesus gehören und ihn als Herrn in unserem Leben angenommen haben, dann gibt uns Gott den Heiligen Geist. Der Heilige Geist hilft uns, Gott besser kennen zu lernen, er gibt uns Mut und Kraft und er hilft uns auch, so zu leben, wie es Gott gefällt.

- Wiederholen: alle Jungs lesen den Vers
- Wiederholen: alle Mädchen lesen den Vers

Aber Gott will auch unser Herz neu machen. Wenn wir Jesus als Herrn und als Retter annehmen, dann vergibt uns Gott unsere Sünden. Aber er will noch mehr tun, er will uns auch verändern, damit wir so leben, wie es ihm gefällt. Bitte Gott, dass er dir ein neues Herz gibt und dass er deine Gedanken und dein Verhalten ändert. Dann werden nach und nach diese Dinge, wie Lügen oder Hass, immer mehr aus unserem Herz verschwinden und dafür wird Liebe und Ehrlichkeit in unserem Herzen regieren.

- Wiederholen: ein Ball wird reihum zugeworfen, jeder, der den Ball hat, sagt ein Wort des Verses; so den Vers mehrmals aufsagen

Möchtest du das? Möchtest du, dass Gott dein Leben verändert und dir einen neuen Geist und ein neues Herz gibt? Dann bitte ihm darum. Bitte ihm, dein Leben zu verändern.

- Wiederholen: Vers gemeinsam auswendig aufsagen
- Wiederholen: wer möchte, darf den Vers alleine auswendig aufsagen



Spruchkärtchen